Startseite

Unsere Philosophie:
Wissen vervielfachen und kompetent betreuen

In unserer Praxisgemeinschaft bieten wir ein fundiertes Wissen in zwei grossen Alternativen Medizinsystemen sowie ein breites Spektrum an komplementärmedizinischen Methoden an. Wir interessieren uns für die Ursache der Erkrankung, damit der Patient zu einer neuen Gesundheit kommen kann. Sowohl die Traditionell Chinesische Medizin (TCM) als auch die Traditionell Europäische ­Naturheilkunde (TEN) haben für alle Beschwerden eine eigene ­Ursachenerklärung.
Das Erstgespräch (Anamnese) findet mit der Zustimmung des Patienten meist mit zwei Therapeutinnen statt, damit die unterschiedlichen Sichtweisen der TCM und der TEN zum Tragen und in das Therapiekonzept eingebunden werden können. Je nach Befund wird der Patient von einer oder mehreren Therapeutinnen betreut, um die Synergien aus den unterschiedlichen Behandlungskonzepten zu nutzen. Dies bedeutet ein enger Austausch sowohl unter den Therapeutinnen als auch zum jeweiligen Patienten.

Wir sind kantonal approbiert und sind von den Krankenkassen-Zusatzversicherungen anerkannt. Da jede Krankenkasse individuell über ihre Leistungen entscheidet, sollte der Umfang der Vergütung vom Patienten vorgängig abgeklärt werden. 

Ihr Ansprechpartner bei…

Allergien
• Bluthochdruck
• Depressive Verstimmungen
• Ernährungsberatung
• Kopfschmerzen
• Infektanfälligkeit
• Menstruationsbeschwerden
• Migräne
• Müdigkeit
• Rauchstopp
• Rheumatische Beschwerden
• Rückenschmerzen
• Schlafstörungen
• Schmerzen als Folge von Unfällen oder Operationen
• Schmerzen des Bewegungsapparates
• Schwangerschaftsbegleitung
• Verdauungsbeschwerden
• Wechseljahrbeschwerden